Der taiwanische Hersteller von HTC, plant in Barcelona eine Mobilfunkmesse. Wie auch bereits in den Jahren zuvor, wurden bei der größten Mobilfunkmesse die Flaggschiffe von HTC vorgestellt. Gerüchten zufolge, soll das neue HTC inklusiv mit einer Smartwatch am 1. März vorgestellt werden.

Das HTC One M9 aka. Hima Ace Plus soll Gerüchten zufolge, einem 5,5 Zoll großen Display haben mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel. Das HTC One M9 sollte die gleiche Größe haben wie das HTC One M8.

Bei einer Sache war sich die Gerüchteküche einig, der CPU ist mit einen Snapdragon 810 von Qualcoom mit bis zu 2,3 GHz Takfrequenz und acht Kernen ausgestattet. Der Arbeitsspeicher beträgt 3 GB und der interne Speicher ist mit 32 GB ausgerüstet. Ob der Speicher mit einem MicroSD – Karte erweitert wird, ist momentan noch unklar.

Auf der Rückseite soll das HTC mit 20,7 Megapixel ausgestattet sein. An der Vorderseite soll sich bei dem HTC eine Ultrapixel – Kamera befinden, die wird dafür sorgen, dass jedes Selfie perfekt aufgenommen wird.

Die Smartwatch soll mit einer speziellen App von Under Armour auf dem Markt kommen. Die Zusammenarbeit zwischen HTC und Under Armour wurde bereits auf der CES in Las Vegas bestätigt.

Die Boomsound – Lautsprecher sind wie beim Vorgänger mit am Start und sorgt für besseren Sound.

Bisher wurde darüber noch nicht geschrieben aber eins ist klar, das HTC wird auf das Android 5.0 Lollipop setzen. Der 1. März wird wohl eins der spannendste Tag sein. Nicht HTC wird seine neustes Flaggschiff zeigen, sondern auch Samsung sowie Sony.

Wir von Handyagent24 sind natürlich darauf genauso gespannt wie Ihr.

HandyAgent24 GmbH

Ludwig-Erhard-Str. 6
65760 Eschborn

Email : info@HandyAgent24.de
handyagent24.de
Tel : 06196 / 7724322
Fax : 06196 / 7724320